62 Maximilian Grimm – Innovationen im Spital der Zukunft sind nicht nur Luftschlösser

Hier klicken, um den Inhalt von SoundCloud anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von SoundCloud.

Das Spital der Zukunft wird ein anderes sein, als wir es heute kennen und digitale Innovationen werden einen grossen Beitrag dazu leisten. Als zentrale Frage ergibt sich nun: «Wie kann der Innovationsgedanke in das Spital gebracht und entsprechend umgesetzt werden?»
Alfred Angerers heutiger Podcast Gast Maximilian Grimm – Innovationsmanager am Kantonspital Baden (KSB) und Leiter des Health Innovation Hub – findet nun seit bereits drei Jahren Antworten darauf und wirkt aktiv an der Gestaltung des KSB hin zum smarten Spital mit. Stets von der Haltung getrieben: «Das Gesundheitswesen wird sich verändern und wir wollen wissen, in welche Richtung es geht». So geht es dem Innovationmanager (mit Background der BWL und Public Policy) in seinem Hub primär darum, nicht nur strategische Konzepte zu entwickeln und Innovationen als Luftschlösser zu betrachten, sondern diese auch aktiv und mit visionären und kompetenten PartnerInnen im Spital voranzutreiben. Dafür wird im Rahmen von innovativen Projekten mit Start-ups, ForschungspartnerInnen und Co zusammengearbeitet, mit dem Ziel, ein besseres Spital zu werden, Synergien aufzubauen und auch von anderen zu lernen.

Hören Sie in diese Podcast-Episode und erfahren sie mehr darüber, wie das KSB mit dem Health Innovation Hub zum smarten Spital der Zukunft transformiert und welche Tipps Maximilian Grimm teilt, um den Weg hin zu einem besseren Gesundheitswesen zu ebnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.