25 Michael Friedrich (Distalmotion) – Eine neue Art von Robotern für die Chirurgie

In dieser Folge haben Alfred Angerer und Stefan Lienhard Michael Friedrich zu Gast. Er ist der CEO des Unternehmens Distalmotion, ein Spin-off der ETH Lausanne. Seine Leidenschaft ist die Medizintechnik, welche zur Geltung kommt, wenn er über das Projekt Dexter spricht – ein Chirurgie-Roboter, welcher für die Bereiche Bauch und Becken eingesetzt wird. Bisherige Roboter werden fern vom Patienten durch ÄrztInnen gesteuert. Dexter hingegen ist eine Hybridlösung, was bedeutet, dass der/die ChirurgIn nicht während der gesamten OP den Roboter steuert. Die Fachperson kann für die Aufgaben, wo der Mensch manuell direkt besser oder schneller arbeitet, den Roboter einfach zur Seite stellen und wie gewohnt operieren. Somit können die Kosten um den Faktor 3 reduziert werden. Diese spannende Digital Health Lösung befindet sich gerade noch in der Validierungsphase, um bald in der Praxis eingesetzt werden zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.